Dienstag, 1. Juli 2014

VIENNA - DAY 1

Nachdem wir hundemüde gelandet sind, hat Benes Mama uns am Wiener Flughafen abgeholt und wir sind direkt ins Hotel gefahren, haben uns nur kurz umgezogen und sind losmarschiert. Und mit marschiert, meine ich marschiert. Knapp 6 Stunden waren wir unterwegs, wovon man 1 Stunde "Sitzzeit" abziehen kann. Zum Schnabulieren. Wofür sonst?! :D Zuerst gab's Sushi, später dann einen Rosenchampagner (tut nicht wirklich Not, schadet aber auch nicht haha) und zu guter Letzt SACHER TORTE. Halleluja! Darauf habe ich mich so so doll gefreut und soo lange gewartet. 2 1/2 Jahre um genau zu sein, denn da waren wir schon einmal in Wien. Das Warten hat sich gelohnt… Naja, und die restlichen 5 Stunden sind wir dann durch die Stadt gepest.
Jetzt gucken wir noch ein bisschen Fussball und dann geht's ab in die Koje. Morgen wird weiter marschiert. Gute Nacht!


Votivkirche


Schnabulatius hat zugeschlagen!

Hofburg


Es gibt einfach in jeder Seitengasse was schönes zu sehen



Das coolste Café, das ich je gesehen habe…versteckt in einem Hinterhof.

Kommentare:

  1. Tolle Bilder! Wirklich schön :)
    http://littlefashionfox.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sind wirklich gut
    Hmm lecker Sachertorte :)
    Alles liebe
    Michelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Oh jaaa…die Sachertorte hat es mir echt angetan :)

      Löschen
  3. Wien ist eine so wunderbare Stadt, ich war letzten Sommer auch da & habe mich total verliebt :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sie wirklich! Ich war das letzte Mal vor 3 Jahren dort und habe fast vergessen WIE schön es dort ist… gut, dass ich nochmal daran erinnert wurde :)

      Löschen
  4. wollte schon immer mal nach wien :( die fotos sind total schön x
    kim

    AntwortenLöschen
  5. wow, du hast wunderschöne bilder gemacht und ich liebe deinen blog :)
    direkt mal verfolgt!

    liebe grüße selin www.selinsbeautyplace.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Selin! Ich freue mich, dass es dir hier gefällt :)

      Löschen
  6. sieht nach einer tollen zeit aus :-) und mein gott, wie hübsch sind denn die pferde???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Krass, oder? Ein Pferd ist dort schöner, als das andere.
      Danke für deinen Kommentar!

      Löschen
  7. Toller Bilder ! :)

    lg www.kejsas.blogspot.de

    AntwortenLöschen